Mathe bachelorarbeit


24.01.2021 09:11
Mathematik: Aktuelle Bachelorarbeiten und Abschlussarbeiten
eine Methode dar, bei der die individuellen Lernprozesse der Schler dokumentiert und reflektiert werden. Auf der Schnittstelle zwischen Mathematik, Physik und Musik wurde in der Arbeit exemplarisch ein W-Seminar konzipiert. Hierfr wurden an der Technischen Universitt Mnchen in der Vorlesung "Lineare Algebra 1 fr Lehramt an Gymnasien" im Wintersemester 2012/13 drei anonymisierte und unbenotete Kurztests durchgefhrt und mithilfe eines Codierschemas ausgewertet. Ganz praktisch formuliert die Arbeit auch 15 mgliche Seminararbeitsthemen mit verschiedenen Schwerpunktsetzungen unter dem Dach des gemeinsamen Rahmenthemas. "Exemplarische Umsetzung der Oserschen Basismodelle im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Realschulen Betreuer: Stefan Ufer Diese Zulassungsarbeit befasste sich mit den von Fritz Oser entwickelten Basismodellen des Unterrichts. Hierfr wurden insgsamt 152 bungsaufgaben aus den Vorlesungen Lineare Algebra fr LG 1 und Lineare Algebra fr LG 2 in ein Kategoriensystem eingeordnet und ausgewertet. Die Arbeit schafft eine Grundlage und legt den Themenbereich fr eine nachfolgende Erhebung fest und arbeitet den Bereich Stochastik hierfr auf. Der Antrag hierfr muss ber die jeweilige. Nach Mglichkeit sollten die Anmeldungen jeweils bis zum. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass sowohl die Frderung des exakten als auch des approximativen Zahlverstndnisses spezifische Wirkungen auf bestimmte Teilbereiche numerischer Fhigkeiten haben.

"Rumliche und arithmetische Denkweisen von Grundschlern" Gutachter: Andreas Obersteiner Lehramt an Realschulen Betreuer: Andreas Obersteiner Der Zusammenhang zwischen rumlichem Vorstellungsvermgen und mathematischen Fhigkeiten ist nicht vollstndig geklrt. Reiss In einer Studie mit Kindern der Grundschule wurde untersucht, wie das rumliche Vorstellungsvermgen gefrdert werden kann. Im Rahmen der Arbeit erfolgt eine explorative Untersuchung des schler- und lehrerzentrierten Mathematikunterrichts an einer Fachoberschule. 2016 "Baumdiagramme - Analyse von Blickbewegungen und deren Zusammenhang mit heuristischen Lsungsstrategien" Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Lehner Die Masterarbeit stellt eine Eye Tracking Studie ber heuristische Lsungsstrategien an Baumdiagrammen vor. Der gesamte Arbeitsaufwand fr die Bearbeitung der Bachelorarbeit betrgt. Dazu wurden 25 Lehramtsstudierende in einer Online-Befragung zu ihren Erwartungen und Erfahrungen bezglich interaktiver Whiteboards befragt. 2011 "Schlerstrategien zum elementaren Wahrscheinlichkeitsvergleich" Gutachter: Anke Lindmeier Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit untersucht in einer empirischen Studie Fhigkeiten zum Wahrscheinlichkeitsvergleich von Schlern in der. Klasse Grundschule und der. Zip-Archiv der Vorlage : Enthlt die Datei der eigentlichen Vorlage (bachelorarbeit-vorlage.

Betreuer: Stefan Hoch, the masters thesis reviews the literature to interactive and game-based learning and creates a theoretic design of a video game in the context of fractional arithmetic. Zunchst wird der theoretische Hintergrund mathematisch und mathematikdidaktisch ausgefhrt und ein berblick ber heuristische Lsungsstrategien gegeben. Welche Rolle jedoch spielt dabei der Kontext der Aufgabe? Im Rahmen der Arbeit wird zunchst der aktuelle Forschungsstand beleuchtet, insbesondere werden die Ergebnisse einiger Studien zum Problemlsen dargestellt. Es gibt groen Forschungsbedarf bei der Analyse dieser Daten, da jeder Mensch anders auf Stresssituationen reagiert und folglich auch unterschiedliche Datenzustnde/-eigenschaften der gemessenen elektrodermalen Aktivitt zustande kommen. Eine Eye-Tracking Studie" Zulassungsarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Jana Beitlich, Elisabeth Reichersdorfer Im Rahmen dieser Arbeit wurden mit Hilfe eines Eye-Trackers die Blickbewegungen von Schlerinnen und Schlern der Jahrgangsstufe 10 und 11 bei der Bearbeitung eines heuristischen Lsungsbeispiels. Hiermit wurden im Folgenden Aufgaben zu quadratischen Gleichungen aus zwei Schulbchern fr unterschiedliche Schularten klassifiziert und im Fazit deren Lernpotential verglichen. Die Ergebnisse zeigen, dass das Blickverhalten des Tutors bei Schlerfragen deutlich variiert. Mit Hilfe schriftlicher Tests konnten leistungsbezogene Unterschiede in den angewendeten Strategien analysiert werden. Dazu wurde zum einen die Durchfhrung der Unterrichtsstunden beobachtet und zum anderen wurden alle am Unterrichtsgeschehen beteiligten Personen befragt.

Das Ergebnis ist auerdem eine Klassifikation von typischen Fehlern. Yet context effects and physiological indicators are still an area of research that has yet to provide consistent and clear results. Die heuristischen Lsungsbeispiele zeigen anhand von Text, Grafiken und Formaldarstellungen den Schlern mgliche Wege des Beweisens. Ein Zusammenhang zwischem dem Aufschreiben von Voraussetzungen und dem Beschreiben von allgemeingltigen Begriffseigenschaften konnte nicht festgestellt werden. Frau Zajitschek kam dabei die Aufgabe zu, im Rahmen einer ergnzenden Interviewstudie zum Zwecke der Validierung, Denkprozesse und Probleme von Schlern bei der Bearbeitung eines Items aus den Leistungstests des Projekts zu untersuchen. Der zweite Teil der Arbeit beschftigt sich mit dem Einsatz digitaler Lernspiele in der Bruchrechnung. Dazu wurden von der Autorin in Zusammenarbeit mit verschiedenen Lehrkrften fnf Unterrichtsstunden anhand der Basismodelltheorie entworfen, durchgefhrt und gefilmt.

Zunchst wurden didaktische Prinzipien und Theorien vorgestellt und genauer erlutert, welche wichtigen Bestandteile den Theorien zugrunde liegen. Um die Argumentierfhigkeit der Studentinnen und Studenten gezielt frdern zu knnen, muss ein Modell entwickelt werden, in dem die Leistungen der Studierenden erfasst und Problemstellen gefunden werden. Das Thema der Bachelorarbeit wird gegen Ende des. Verstndnis wurde aufgefasst als die Fhigkeit, eine Aussage korrekt wiederzugeben sowie Verstndnisfragen zu dieser richtig zu beantworten. Nach Diskussion theoretischer Inhalte werden Forschungsfragen und Hypothesen aufgestellt und schlielich zur praxisbezogenen Untersuchung bergegangen. Der Test wurde von 69 Studierenden bearbeitet und anschlieend von der Autorin ausgewertet. Die Arbeit wird durch eine informellen Erprobung des Erkundungsbogens abgerundet. Ein Teilaspekt des Projekts ist eine Lngsschnittstudie zur Entwicklung der Kompetenz zum geometrischen Beweisen von Klasse 7 bis.

"Vergleich des Inhalts und Aufbaus der Stochastik in der Grundschule und am Gymnasium zwischen Bayern und Nordrhein-Westfalen " Masterarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Bernhard In dieser Arbeit werden durch Analysen der Lehrplne und von 36 Schulbchern. Die Ergebnisse basieren auf den Leistungen eines gymnasialen Abschlussjahrgangs (n79). Bei solchen Fragen greifen die Studierenden aktiv in das Unterrichtsgeschehen ein und fr den Tutor ist es notwendig, passend darauf zu reagieren. Kristina Reiss Lehramt an Realschulen Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit widmet sich der Frage, ob Klassen in verschiedenen Treatmentformen eines computerbasierten Projekts unterschiedliches Navigations- und Klickverhalten aufweisen. Sowohl die Bachelor- als auch die Masterstudiengnge sowie der Lehramtsstudiengang Mathematik umfasst als wichtigen Bestandteil das Verfassen einer Abschlussarbeit. Diese explorative Untersuchung zeigt verschiedene Ergebnisse auf, welche sich einerseits ausschlielich auf die Unterrichtskonzepte im Kontext des Mathematikunterrichts an der Fachoberschule und andererseits auf den Mathematikunterricht an der Fachoberschule Nicht-Technik im Allgemeinen beziehen. "Oberflcheninhalt und Volumen des Zylinders" - aufbereitet in der computeruntersttzten Lernumgebung komma" Gutachterin: Kristina Reiss Betreuerin: Luzia Zttl Fr die Arbeit wurde der Oberflcheninhalt und das Volumen des Zylinders in der computeruntersttzten Lernumgebung komma aufbereitet.

In einer abschlieenden Evaluation wird die Methode zum einen von den Schlern bewertet und zum anderen werden die durch Literatur und Studien beschriebenen positiven Auswirkungen auf den Lernprozess bestimmt. Hierzu wurden Modelle selbstndigen Lernens erlutert und Bezge zur situierten Lernumgebung und konstruktivistischen Anstzen hergestellt. Digitale Medien, allen voran interaktive Whiteboards, bieten durch ihr breites Spektrum an Einsatzmglichkeiten ein hohes Potential zur Entwicklung des Mathematikunterrichts. "Making Sense of Nonsensical Mathematical Word Problems in Primary School: Does Classroom Context Matter?" Gutachterin: Kristina Reiss Master Research in Teaching and Learning Betreuer: Anselm Strohmaier How do students make sense of nonsensical problems in different classroom contexts? In dieser Arbeit werden Datenanalysemethoden erklrt und diskutiert. The aim of the present explorative study was to investigate the strategies that are used while reading an illustrated math text that contains both pictures and text and additionally if those strategies are affected from participants' math self-concept. "Mathematik im Fachunterricht beruflicher Schulen mit der Ausrichtung Gesundheit und Pflege" Masterarbeit Lehramt an beruflichen Schulen Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Jana Beitlich In dieser Masterarbeit wurde Mathematik als Bestandteil in der Berufsausbildung von Gesundheits- und Pflegeberufen untersucht und es wurden. Im Rahmen einer Eye-Tracking-Studie wurden die Blickbewegungen von Studentinnen und Studenten beim Lesen von drei Beweisen aufgezeichnet.

Zugrunde lagen dabei etwa 350 ausgefllte Testhefte mit 8 Items zum geometrischen Beweisen. Durch Anpassung des Unterrichts an diese Kontexte kann das Interesse am Fach langfristig erhht werden. "Bedingungen des Mathematikinteresse" Betreuerin: Prof. Klasse" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer Die Arbeit wurde im Rahmen eines laufenden Forschungsprojekts am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt. Dabei wird in zwei Klassen der Jahrgangstufe 12 die Einfhrung in das Thema Ableitungen unterrichtet, wobei dieser Inhalt der einen Klasse lehrerzentriert und der anderen schlerzentriert vermittelt wird. "Analyse des bergangs Schule-Hochschule aus mathematikdidaktischer Sicht" Gutachter: Anke Lindmeier Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit untersucht die mathematischen Grundvoraussetzungen angehender Studenten mit mathematikreichem Studienwunsch und hat somit den bergang Schule-Hochschule im Blick. Neben einer indikatorartigen Beschreibung der Bearbeitungsqualitt der Texte ergeben sich Zusammenhnge mit Leitungsbezogenen Variablen der Lernenden, die fr die Aussagekraft einiger der gebildeten Indikatoren sprechen und auch Anregungen fr die Weiterentwicklung der betrachteten Themenstudienarbeit geben knnen.

Deshalb war das Ziel der vorliegenden Arbeit, das Auftreten des Bias hinsichtlich des Verstndnisses fr Operationen (hier: Multiplikation und Division) an einer Stichprobe von Achtklsslern zu untersuchen. Auerdem wurde die Zeit betrachtet, die Studierende brauchten, bis sie selbst der Meinung waren, die Aussage verstanden zu haben. Betreuerin: Anke Lindmeier Das Hauptaugenmerk im allgemeinen Teil dieser Arbeit lag auf dem selbstgesteuerten Lernen. Die selbststndige Auseinandersetzung mit mathematischen Inhalten in der Sprache der Schler soll dabei neben einer strkeren Individualisierung des Mathematiklernens auch das Verstndnis der Schler frdern. Hierfr wurde zu jedem Projekt die jeweils verantwortliche Person individuell zu ihren Erfah- rungen und Einschtzungen befragt. Diese Validittsprfung hat ergeben, dass die Kriterien durchaus auf digitale Lernspiele angewendet werden knnen. Verwenden Sie fr die Titelseite Ihrer Bachelorarbeit bitte folgende. Der Prfungsausschuss hat die, anforderungen an Bachelorarbeiten sowie einige Bewertungskriterien zusammengestellt.

Kompetenzmodelle fr die tertire Bildung sollten grere Leistungsunterschiede bercksichtigen und gegebenenfalls zwischen mehr Faktoren differenzieren als es Modelle fr die Sekundarstufen I und II tun. Den Leserinnen und Lesern wird eine bersicht ber empirische Studien gegeben, die belegen, dass die Leistung beim Lsen Bayesianischer Probleme vom Zahlenformat der Angaben abhngt. Weitere Details finden Sie in der jeweiligen Prfungsordnung (vor allem in 11) des entsprechenden Masterstudienganges. Hierfr wurden Theorien zu den Eigenschaften guter Lernspiele behandelt. Die Schulbuchaufgaben zielen zwar selten auf die Umwandlung der gegebenen Wahrscheinlichkeiten in natrliche Hufigkeiten ab, jedoch knnen durchschnittlich vier von fnf Aufgaben in einem Wahrscheinlichkeitsformat durch eine solche bersetzung gelst werden. Die erstellten mathematischen Arbeitsweisen orientieren sich an universitren Arbeitsweisen, sodass ein Vergleich zwischen Hochschule und Oberstufe mglich gemacht wird. Dabei knnen W-Seminar interdisziplinr angelegt sein und die Rahmenthemen unabhngig an den einzelnen Schulen bestimmt werden. Damit entspricht das methodische Vorgehen einem Einzelfallexperiment.

Ähnliche neuigkeiten