Social media marketing bachelorarbeit


14.01.2021 04:48
Social Media Marketing als Kommunikationsinstrument
Ziele fr ihr Social Media Marketing setzen knnen. Demnach sind Inhalte, die von den Nutzern selbst generiert werden ein wesentlicher Erfolgsbestandteil des Social Media Marketing.45 Welche Instrumente nutzt das Social Media Marketing nun konkret um seine Ziele zu erreichen, welche Eigenarten besitzen und welche Vorteile bieten sie? Es lst zunehmend traditionelle Online-Marketing Methoden.23 Das Internet hat sich vom reinen Informationsmedium hin zu einem auf Sozialkontakte ausgerichteten Medium gewandelt und es erhlt zunehmend Einfluss auf das unternehmerische Geschehen. Dennoch eignen sich Social Media Kampangen vorrangig zur Ansprache von Zielgruppen, die bereits regelmig das Web und die Web.0 Plattformen nutzen. Und wann sollte ein Unternehmen die Finger davon lassen? Abschlieend findet eine Betrachtung von mglichen Gefahren der unternehmerischen Anwendung des Social Media Marketing statt.

Online-Communities nutzen dagegen nur 32 der Deutschen mindestens einmal wchentlich. In der Regel sind es Sponsoring, Messen oder EventMarketing. 29 Die ARD/ZDF Onlinestudie befragte Menschen in Deutschland ab einem Alter von 14 Jahren. Die Plattform gibt es in 70 Sprachen.19 In der Grafik wird der rasante Aufstieg der Mitgliedszahlen in den letzten zwei Jahren in Deutschland deutlich. 28 Stuber, Reto: Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, xing., (data becker) Dsseldorf 2010,. Damit soll der unterschiedliche Stellenwert der verschiedenen Ziele zum Ausdruck gebracht werden. Als drittes Element folgen die Integrationsinstrumente.

Diese Aussage spiegelt sich vor allem in der Hufigkeit der Nutzung wider. Zielsetzung Die Zielsetzung der Bachelor-Thesis ist es heraus zu finden, unter welchen Umstnden das SocialMedia-Marketing fr Unternehmen eine Erfolgsaussicht hat. Ziele besitzen im Marketing einen hohen Stellenwert, da sich aus ihnen Strategien und Manahmen zur Zielerreichung ableiten lassen.40 Auf der einen Seite besitzen Ziele eine Dokumentationsfunktion; in dem sie vorgeben, was durch ein bestimmtes Verhalten zuknftig erreicht werden soll.41. Als weitere Grundlage werden im folgenden Teil die wichtigsten Plattformen betrachtet, die im Social Media genutzt werden. Auf der einen Seite existieren Zusammensetzungen, die das vermarktende Produkt beschreiben, wie.B. 5.1 Corporate Weblogs.1.1 Definition Weblogs, umgangssprachlich Blogs genannt, sind Internetseiten auf denen regelmig neue Beitrge, sogenannte Posts, verffentlicht werden. 20 Statista (2011b.S. Meffert,., Burmann,., Kirchgeorg,.

In Kapitel 5 folgen das Social Media Monitoring, worin Mglichkeiten der Beobachtung und berprfung der Social Media Aktivitten vorgestellt werden und das Social Media Controlling, worin errtert wird, wie man die Erfolge des Social Media Marketing Engagements messen und kontrollieren kann. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 2: Aktive deutschsprachige Twitter-Nutzer24 Bekannt wurde Twitter in den Jahren 20ls viele Prominente, darunter US-Prsident Barack Obama, den Dienst fr sich entdeckten. In unternehmensinternen Social Networks oder Wikis (vgl. Es sind vielmehr kurzfristige Aktionen wie Events, temporres Sponsoring und Messen, deren Erfolg aber abhngig von dem Zusammenspiel mit anderen Aktionen ist. Des Weiteren kann der User eine Kurzbiografie hinterlassen und Angaben zu Schulen, Universitten und Arbeitgeber machen.29 MySpace bietet keine Mglichkeit der Fremdverknpfung. Um das Ergebnis besser untersttzen zu knnen, werden die Resultate mit Studien verglichen, die es zum Thema Social-Media-Einsatz gibt. Aktuell hat sich die Ausgangslage aber verschoben. Dort gaben 64 der Befragten an, wchentlich Online-Communities zu nutzen, bei den Frauen in dieser Altersklasse waren es sogar 73, die dies angaben.

Die Barrieren zwischen PC- und Webanwendungen schwinden, indem Anwendungen, zum Beispiel solche zur Tabellen- und Textverarbeitung, teilweise sogar kostenlos im Netz angeboten werden. Abkrzungsverzeichnis, abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildungsverzeichnis Abbildung 1: Conversation Prism Abbildung 2: Erscheinungsformen der Kommunikation von Unternehmen Abbildung 3: Entwicklung der Internetnutzer in Deutschland in Millionen Abbildung 4: Prozentualer Anteil der Internetnutzer in verschiedenen Altersklassen Abbildung 5: Einordnung der verschiedenen. Ber die Besucheransicht kann ein Unternehmen sehen, welche Art von Menschen das Firmenprofil besuchen und anschauen. 6: Das Daimler-Blog: Einblicke in einen Konzern. 30 Hettler, Uwe: Social Media Marketing: Marketing mit Blogs, sozialen Netzwerken und weiteren Anwendungen des Web.0, (Oldenbourg) Mnchen 2010,.37. Dieses einfache Beispiel zeigt wie effektiv der Einsatz von Social Media als Kommunikationsinstrument sein kann. Verbraucherportale und Foren.1.5. Passt diese Art der Kommunikation zu jedem Unternehmen? Fast jeder Mensch, der eine Verbindung ins Internet hat, nutzt einen Account bei Facebook, StudiVZ, Xing, LinkedIn oder MySpace.

Fotoportale, Lesezeichensammlungen oder Weblogs) in den letzten zwei bis drei Jahren leicht rcklufige Nutzerzahlen zu vermelden haben.37 Nicht nur Privatpersonen setzen Social Media Anwendungen ein, auch immer mehr Unternehmen erkennen das Potential von Social Media Aktivitten. Bumer,., Gebhard,., Hann,. Auswertungs- und Bewertungsmglichkeiten von Social-Media- Kampagnen.3.1. Lngst generieren nicht mehr nur Suchmaschinen die ntigen Zugriffe auf die Websites, sondern immer fter auch Social Media Sites und geben damit die Mglichkeit, hhere Zugriffszahlen zu erreichen. Denn welches Unternehmen wrde nicht gerne innerhalb weniger Wochen seinen Bekanntheitsgrad und seinen Erfolg steigern? 3: Werbestatistik 20 mit Prognose fr 2011. Kormbaki,., HAZ (2011.S. 29 Kotler, Philip; Armstrong, Gary: Grundlagen des Marketing,. Insgesamt stieg die Dauer der tglichen Internetnutzung auf ber 2 Stunden. Heymann-Reder, Dorothea: Social Media Marketing: Erfolgreiche Strategien fr Sie und Ihr Unternehmen, (Addison-Wesley) Mnchen 2011,.

An dritter Stelle der am hufigsten genutzten Social Media Anwendungen finden sich private Online-Netzwerke und Communities. Aktuell sind noch nicht alle Inhalte auf Deutsch verfgbar, so zum 41 Beispiel die Links fr Werbung und die Lsungen zur Personalbeschaffung. 9: Verknpfung strategischer Ziele mit Manahmen und KPIs 1 Einleitung Die neue elektronische Interdependenz formt die Welt zu einem globalen Dorf1 stellte der kanadische Kommunikationswissenschaftler McLuhan bereits 1967 fest. 5: Blogs liegen laut der acta-Studie im Trend. Szugat,., Gewehr,.

Social Media Marketing ist, genauso wie das vorhin genannte Online-Marketing, instrumental geprgt, also durch die eingesetzten Mittel. Zentrum fr Europische Wirtschaftsforschung (2010 ftp. Aufl., (Goldmann) Mnchen 2007,.12. VZ-Netzwerke Unter dem VZ-Netzwerk werden die drei Communities StudiVZ, SchlerVZ und FreundeVZ (frher MeinVZ) verstanden. Flickr wurde 2004 in Kanada entwickelt und 2005 von Yahoo bernommen.

Lohnt sich der finanzielle Aufwand? Anschlieend folgt eine Untersuchung der einzelnen Social Media Instrumente. Bohl, Oliver; Manouchehri, Shakib; Winand, Udo: Unternehmerische Wertschpfung im Web.0, in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, Jahrgang 44, 06/2007,. Diese Vorgehensweise frdert effizientes Handeln in allen Organisationsbereichen durch die Mglichkeit zur Priorisierung.49.2 Ausprgungen von Social Media Marketing Zielen Wie bereits dargelegt wird empfohlen, mgliche Social Media Marketing Ziele in Ober- und Unterziele zu differenzieren. Zu sehr hnlichen Ergebnissen kommt auch das Marktforschungsinstitut TNS Infratest bei der Erhebung der Internetnutzerdaten in Deutschland.30 Eine weitere zunehmende Entwicklung konnte bei der durchschnittlichen Verweildauer im Internet festgestellt werden.

In der Zeit, als diese Zielgruppe entstanden ist, waren in ihr sehr wichtige Personengruppen enthalten, wie die 68er, die Babyboomer, die Familien, Yuppies und dinks (double income no kids).13 Diese Gruppen waren dem Konsum gegenber positiv eingestellt. Das Kommunikationsinstrument Social Media lsst sich nicht nur in eine der in Abbildung 2 dargestellten Erscheinungsformen von Unternehmenskommunikation eingruppieren, da eine Kommunikation auf allen drei Wegen durch Social Media Erscheinungsformen erfolgen kann. Des Weiteren gibt es eine bersicht ber die Gruppen, die sich darin bewegen und welche Mglichkeiten fr Marketing es in diesen Communities gibt. Es wurde im Jahre 2003 in Kalifornien gegrndet. Taylor,., cnntech (2011.S 25 Vgl. M (o.J.a m, Stand.5.2011. Social Media hingegen bezeichnet persnlich erstellte, auf Interaktionen abzielende Beitrge, die in Form von Text, Bildern, Video oder Audio ber Onlinemedien fr einen ausgewhlten Adressatenkreis einer virtuellen Gemeinschaft oder fr die Allgemeinheit verffentlicht werden, sowie zugrunde liegende und untersttzende. Die Babyboomer sind Best Ager geworden und die Anzahl der werberelevanten" Zielgruppe wird um fnf Millionen bis ins Jahr 2020 zurckgehen.14 Dass sich die Einstellung in dieser Hinsicht ndert, sieht man an den aktuellen Werbebeispielen. Dem Politiker folgen beispielsweise auf Twitter 8 Millionen3 Menschen, auf Facebook sind es sogar 20,46 Millionen4 Menschen.

O.V.: Global Wave Index Wave 1 (2009. Ber Twitter knnen Nutzer sogenannte Tweets, das ist eine maximal 140 Zeichen lange Nachricht hnlich der SMS, an ihre Follower schicken. Bis zu diesem Zeitpunkt war das Internet vordergrndig fr die Kommunikation zwischen Einzelpersonen via E-Mail oder zur Anzeige von statischen Webseiten ausgerichtet, was dem Gedanken des Web.0 entspricht. Es ergeben sich Vorteile fr den Nutzer, der jetzt auf die Dienste externe Anbieter zurckgreifen kann und sich darber hinaus nicht mehr um die Pflege der Anwendungen und Aktualisierung der Daten kmmern muss.16 Diese eben genannte Plattform sorgt unter anderem. Das fhrte dazu, dass ein im Jahr 2004 noch unbekannter Senator,. Parallel dazu ist die Beachtung der selektiven Steuerungskraft von hoher Wichtigkeit. O.V.: OVK Online-Report 2010: Zahlen und Trends im berblick,. Zudem konnten Verbindungen zu anderen Social-Media-Seiten wie Twitter und Facebook mit eingebunden werden. Dabei soll das Ergebnis an einer jungen Zielgruppe festgemacht werden.

Ă„hnliche neuigkeiten